Sich einmal gefunden − und für immer verbunden

Ehrentag der Ehejubilare − Gemeinsam sind sie 430 Jahre verheiratet



Einige Jahrhunderte Ehe auf einem Foto: Die Erlbacher Ehejubilare beim Gruppenbild in der Pfarrkirche mit Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Bernadette Pfeffer und Kirchenpfleger Konrad Hochhäusl (2. Reihe von links) sowie Pfarrer Ludwig Samereier (rechts). In der ersten Reihe: Die "goldenen" Ehepaare Konrad und Katharina Strasser (von links), Irmgard und Michael Rothenaicher sowie Maria und Ludwig Binderberger.  − F.: Hochhäusl

Erlbach. Die Pfarrei Erlbach hat auch heuer wieder alle Ehepaare, die in diesem Jahr 25, 30, 40, 45 oder 50 Jahre verheiratet sind, zu einer Feier eingeladen.

Nach dem gemeinsamen Einzug am Samstagabend in die Pfarrkirche zelebrierte der Pfarrverbandspfarrer Bischöflich Geistlicher Rat Ludwig Samereier den Dankgottesdienst, der musikalisch vom Erlbacher Männerchor unter der Leitung von Josef Spateneder mit der "Waldlerischen Hochzeitsmesse" umrahmt wurde. In seiner Predigt betonte der Geistliche, es sei das Beste, was einem Menschen passieren könne, wenn er den richtigen Partner fürs Leben finde. Weitere prägende Sätze in seiner Predigt waren: "Mit Dir will ich alt werden" und "Ohne Dich wäre ich nur ein halber Mensch". Nach dem Gottesdienst erteilte er den Paaren noch den Einzelsegen. Immerhin waren drei Paare dabei, die heuer die Goldene Hochzeit feiern konnten und insgesamt sind alle 430 Jahre verheiratet.

Besonders interessant: Die Hochzeitsfotos Die elf Jubelpaare wurden anschließend im Pfarrsaal von der Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Bernadette Pfeffer begrüßt. Sie bedauerte, dass einige Paare an der Teilnahme verhindert waren. Die Gäste wurden dann von den Pfarrgemeinderatsmitgliedern bewirtet. In lockerer Atmosphäre konnten Erinnerungen ausgetauscht und Hochzeitsfotos angeschaut werden. Pfarrer Samereier erzählte einige Episoden, unter anderem, wie sich einst ein Niederbayer in Norwegen buchstäblich die Frau fürs Leben geangelt hatte: Sein Angelhaken verletzte die Badende, er brachte sie zum Arzt − und darüber wurden sie ein Paar. Das Gesangsduo Werner Pfeffer und Franz Prostmeier unterhielten die Gäste mit Liedern rund um die Liebe und der Treue. Die Zeit verging wie im Fluge und alle Jubilare freuten sich über den gelungenen Abend. − st

Verheiratet seit...50 Jahren: Ludwig und Maria Binderberger, Michael und Irmgard Rothenaicher sowie Konrad und Katharina Strasser.

45 Jahren: Michael und Cäcilie Holzner.

40 Jahren: Heinz und Monika Niederleitner, Hans und Notburga Kleinillenberger sowie Hans und Anna Stamberger.

30 Jahren: Alois und Elfriede Spateneder, Georg und Rosa Einwang sowie Heinz und Josefine Reischl.

25 Jahren: Martin und Elfriede Maierhofer.

(ANA vom 18.10.2012)