Neun Paare und 330 Jahre Ehe


Mit den Jubelpaaren feierten auch Pfarrgemeinderatsvorsitzender Helmut Grübl (oben rechts)sowie Pfarrer Samereier und Marianne Spielmannleitner, Ingried Kellner und Gretl Antholzner (unten rechts). − Foto: Wolferseder

Perach. Neun langjährige Ehepaare, die gemeinsam auf 330 Jahre Ehe zurückblicken, wurden kürzlich von der Pfarrei zu einem Festtag mit Gottesdienst eingeladen. Den feierlichen Gottesdienst gestaltete Pfarrer Geistlicher Rat Ludwig Samereier. Sein Leitmotiv in der Predigt war das Herz.

Er sagte, ohne gegenseitige "herz"-liche Zuwendung könne es nicht gelingen, so lange gemeinsam durchs Leben zu gehen und dabei auch Schwierigkeiten und Prüfungen zu bestehen. Er wies darauf hin, dass es den Paaren, die die Einladung wahrgenommen hätten, schon sehr lange gelinge, einen gemeinsamen Lebensweg zu gestalten, hätten sie doch alle schon mindestens die Silberhochzeit hinter sich. Das sei etwas ganz Besonderes. Am Ende des Gottesdienstes bekamen die Paare ein Herz überreicht, das auch gesegnet wurde.

Anschließend lud der Pfarrgemeinderat und die Kirchenverwaltung zu einem kleinen Imbiss ins Pfarr- und Gemeindezentrum ein. Es wurden Weißwürste serviert und am frühen Nachmittag dann noch Kaffee und Kuchen. Kirchenpflegerin Ingried Kellner begrüßte die Ehepaare und es wurden noch Einlagen von Marianne Spielmannleitner vorgetragen.

Das Vorbereitungsteam, das aus Susi Stubenvoll, Gretl Antholzner, Marianne Spielmannleitner und Angelika Stirner bestand, hatte diesen Tag wunderbar vorbereitet. Ferner zeichnete sich Hedi Wanninger und Paula Lobenhofer dafür verantwortlich, dass sich die Jubilare wohl fühlten. − red

Die Jubelpaare: 25 Jahre: Erni und Klaus Nuener sowie Irmengard und Andreas Heuwieser.

30 Jahre: Eva-Maria und Wolfgang Baisl.

35 Jahre: Edeltraud und Ludwig Sprüderer, Monika und Alfred Schreiner sowie Anna Maria und Bernhard Wildenhof.

40 Jahre: Anna und Hermann Becker.

50 Jahre: Rosa und Franz Winkler.

55 Jahre: Edeltraud und Matthias Oberwesterberger.

 

(ANA vom 25.10.2014)