Zur pdf-Version des Pfarrverbandsbriefs

 

 

Liebe Pfarrverbandsangehörige,

 

in diesen Augusttagen darf ich Ihnen eine schöne Urlaubszeit und eine gute Erholung von so manchen Belastungen wünschen oder einfach nur ein paar ruhige Tage. Ich möchte aber heute eine Frage stellen, mit der ich immer wieder konfrontiert werde:

Eine Messe lesen lassen - was ist damit gemeint?

In unseren Pfarrgemeinden ist es üblich, Messen oder Ämter  für Verstorbene lesen zu lassen. Wir unterscheiden Messen und Ämter dadurch, dass Ämter mit Orgel-begleitung gestaltet werden und daher oft auch an den Sonntagen und Festtagen stattfinden. Dabei gibt es Terminmessen, die gezielt zum Geburtstag, Namenstag oder  Sterbetag des Verstorbenen eingegeben werden. Es gibt aber auch Beerdigungsmessen, die einfach für einen Verstorbenen eingegeben wurden. Was hat es mit dieser Praxis auf sich?

Schon die ersten Christen haben die Eucharistie als eine Feier verstanden, an der alle mitwirken können. Es war üblich, dass die Gläubigen Brot, Wein und andere Gaben mitbrachten, sowohl für die Feier selbst als auch zum Unterhalt der Kirche und ihrer caritativen Verpflichtungen. Daraus hat sich der Brauch der Mess-Stipendien (wörtlich: „Mess-Stiftungen“) entwickelt.

Das Mess-Stipendium ist eine dem Priester überreichte Spende mit der Bitte, eine Messe für die besonderen Anliegen (Intentionen) des Spenders zu feiern. Mit dem materiellen Beitrag beteiligt sich der Spender in persönlicher Weise an der Feier und verleiht seinem Anliegen Ausdruck.

Jede Messe wird in Gemeinschaft mit der weltweiten Kirche und der Kirche des Himmels gefeiert. Wir sind dem Herrn besonders nahe und können in sein Opfer alles einschließen, was wir auf dem Herzen haben. Wir wissen, dass wir auch unseren Verstorbenen in Christus nahe sind und für sie beim Herrn eintreten können. Das Mess-Stipendium ist dabei ein äußeres Zeichen unseres Glaubens und Vertrauens. Die Messe wird aber nicht nur für Verstorbene gefeiert, sondern auch in allen persönlichen Anliegen für sich oder andere. In solchen Fällen heißt es dann meist: „Messe nach Meinung“, das heißt in einem bestimmten persönlichen Anliegen. Auch allgemeine Anliegen wie „ für die Kirche“, „für Berufungen“, „für den Frieden“ usw. können Messintentionen sein. Ich danke allen, die in unseren Pfarrbüros und Sakristeien die Messen eingeben und aufschreiben bzw. entgegennehmen.  Die Messe ist ein sichtbares Zeichen, dass Lebende und Verstorbene, die Anliegen des Einzelnen und der Gemeinschaft zusammengehören und einen festen Platz haben.

 

Gesegnete Tage im August, verbunden mit einem herzlichen Gruß

 

Ihr Pfarrer

 

Ludwig Samereier

 

Informationen für den ganzen Pfarrverband

v     Dank für 10 Jahre Pfarrverband

Unser Pfarrer BGR Ludwig Samereier ist nun seit 10 Jahren Pfarrer in unserem Pfarrverband. Diesen Anlaß wollen wir feierlich begehen.

Hierzu laden wir alle herzlich ein zum Festgottesdienst

am Samstag, den 06.09.2014 um 18.30 Uhr

in der Pfarrkirche Reischach.

Vereine bitte mit Fahnenabordnung kommen. Anschließend findet ein Festzug zum Pfarrheim statt. Dort laden die Pfarrgemeinderäte und Kirchenverwaltungen zu einem Empfang mit kleiner Bewirtung ein.

Als Dank und Anerkennung werden wir unserem Herrn Pfarrer Ludwig Samereier die Kollekte des Festgottesdienstes überreichen.

Auf Eure zahlreiche Teilnahme und Mitfeier freuen sich im Namen unseres Pfarrers die Pfarrgemeinderäte und Kirchenverwaltungen von Arbing, Endlkirchen, Erlbach, Perach und Reischach.

v     Einladung zum „Tag der Schöpfung“ am Samstag, 06.09.2014 von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr in Altötting - Franziskanische Impulse zur verantwortlichen Mitgestaltung unserer Schöpfung heute, Referentin Helga Grömer, Niederaltaich Weitere Infos unter www.ofs-bayern.de/termine oder ' 08671/880022 (nur mittwochs)

 

 

Das Pfarrbüro Reischach ist in der Ferienzeit (01.08. - 07.09.2014)

nur am Montag, Dienstag und Freitag

von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet.

Das Pfarrbüro in Perach ist vom 11.08. - 05.09.2014 geschlossen.

In der Zeit vom 16.08. - 05.09.2014 übernimmt Pater Kishore die Vertretung

von Herrn Pfarrer Ludwig Samereier.

Wenn Sie einen Priester benötigen, wenden Sie sich bitte an

Pater Kishore ' 08670/986966 oder 0151/57275235.

Nachrichten aus den Gemeinden

Arbing

  • Am Samstag, 13.09.2014 findet der Ehrentag des Alters statt. Um 13.30 Uhr ist Gottesdienst in der Pfarrkirche, anschließend um ca. 14.00 Uhr gemütliches Beisammensein im Pfarrsaal. Alle  Senioren sind herzlich eingeladen!
  • Herzliche Einladung ergeht zum Erntedankgottesdienst am Sonntag, 14.09.2014 um 9.00 Uhr.
  • Für das Erntedankfest bitten wir um Obst- und Gemüsespenden. Diese

können bis Freitag 12.09.2014, um 9.30 Uhr zur Kirche gebracht werden. Wer keine Transportmöglichkeit hat, möge sich bei Elisabeth Sigrüner, ' 1471, melden. Vielen Dank im Voraus!

  • Wer bei der Erstellung des Erntedankaltars helfen will, soll sich am

Freitag, 12.09.2014 ab 10.00 Uhr in der Kirche Arbing einfinden.

  • Das Pfarrfest erbrachte einen Gewinn von 1.464,00 €. Ein herzliches Vergelt`s Gott nochmals allen Helfern.

Herzlichen Dank für eine Spende von 50,00 € für den Anna-Altar in Ecking.

 

Erlbach

  • Herzliche Einladung ergeht zum Erntedankgottesdienst am Sonntag, 14.09.2014 um 9.00 Uhr.
    • Treffen des Familiengottesdienst-Teams

Zur Jahresplanung treffen sich die Familiengottesdienst-Teams aus Erlbach und Reischach am Montag, 15.09.2014, 20.00 Uhr im Pfarrheim in Reischach.

 

Perach

  • Familiengottesdienst-Team

Das Peracher Familiengottesdienst-Team trifft sich zur Vorbereitung für den nächsten Familiengottesdienst am Dienstag, 09.09.2014, um 20.00 Uhr im Pfarrhof Perach. Es wäre schön, wenn interessierte Mamas oder Papas neu hinzukommen würden. Nähere Infos können bei Gemeindereferent Hans Salzinger (' 08671/9576657) er­fragt werden.

 

 

  • PGR-Sitzung

Die nächste Sitzung des Pfarrgemeinderates beginnt am Donnerstag, 11.09.2014, um 19.30 Uhr im neuen Pfarr- und Gemeindehaus.

  • Am Freitag, 12.09.2014 findet um 18.00 Uhr eine Meditationsandacht der Gruppe lebendiger Rosenkranz mit dem Thema „Lichtreicher Rosenkranz“ in der Pfarrkirche in Perach statt. Auch Nichtmitglieder sind ganz herzlich dazu eingeladen.
    • Herzliche Einladung ergeht an alle Pfarrangehörigen zum Erntedankgottesdienst am Sonntag, 14.09.2014 um 10.15 Uhr mit anschließender Prozession zum Seitznkreuz.

 

Reischach

Tag der Ewigen Anbetung am Montag, 08.09.2014 in Reischach

 

Wir beginnen um 9.00 Uhr mit einem Gottesdienst, anschließend ist Aussetzung des Allerheiligsten und Anbetung bis 12.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr.

Um 19.00 Uhr ist Einsetzung des Allerheiligsten; anschließend Schlussandacht.

 

Nach dem 9.00 Uhr Gottesdienst bis 12.00 Uhr ist  Anbetung für

Reischach–Ort und Arbinger Seite und die Ortschaften:

Berg, Dietersberg, Edermühle, Reising, Fachenberg, Fuchshub, Gausberg, Reisermühle, Gilgöd, Golderberg, Groß- u. Kleinillenberg, Wälschmühle, Hatzelsberg, Heitzmannsberg, Herzöd, Hintereck, Hitzing, Hochmühle, Iffelsberg, Holzschmied, Kager, Brandmühle, Kolbersberg, Karrersäge, Maierhof,  Maiwiesweb, Kienberg, Kirchhaunberg, Kreuzbind, Mittermühle, Kobl, Thal, Pimannsberg, Rockersbach, Schöffberg, Schönbüchl, Schöftenhub, Steinhausen, Watzenberg, Obermühle, Wipfelsberg und Wissersdorf.

Von 15.00 Uhr – 19.00 Uhr Anbetung für Reischach–Ort Schulseite und die Ortschaften:

Aichberg, Aushofen, Brandmühle, Daxöd, Burgharting, Ehrnsberg, Gmeinholzen, Haunberg, Hochhäusl, Indobl, Kager, Lanzenberg, Niederleiten, Oberleiten, Friesing, Oberhauzing, Unterhauzing, Petzlberg, Hölzlwimm, Pfaffenberg, Point, Pomming, Rauscheck, Rudersberg, Staudenhäuser, Thannberg, Webersiedlung, Werkstetten, Wurmgarten und Zehenthof.

 

Wir laden alle Pfarrangehörigen zu den Gottesdiensten und zur Anbetung herzlich ein!

  • Kindergottesdienst-Team sucht Verstärkung

Das Kindergottesdienst-Team in Reischach bereitet etwa dreimal im Jahr einen Wortgottesdienst für Kinder vor, der je nach Gottesdienstordnung in der Pfarrkirche oder parallel zum 10.15-Uhr-Gottesdienst im Pfarrheim gefeiert wird. Das Team würde sich über Verstärkung durch Mamas und Papas freuen. Das nächste Treffen ist für Montag, 08.09.2014, 9.00 Uhr im Pfarrheim Reischach geplant.   Nähere   Infos   können   bei   Gemeindereferent    Hans    Salzinger (' 08671/9576657) erfragt werden.

  • PGR-Sitzung

Termin für die nächste Sitzung des Pfarrgemeinderates ist am Mittwoch, 10.09.2014, 19.30 Uhr  im Pfarrheim.

  • Für das Erntedankfest am Sonntag, 14.09.2014 bitten wir um Blumen-, Obst- und Gemüsespenden. Diese können am Samstag, 13.09.2014 bis 13.00 Uhr zur Kirche gebracht werden. Danke im Voraus!
    • Zum  Familien-  und  Erntedankgottesdienst  am  Sonntag, 14.09.2014 um

10.15 Uhr ist die gesamte Bevölkerung herzlich eingeladen!

  • Kindergottesdienst am Erntefest – Bitte Dankkörbchen mitbringen!

Parallel zum 10.15-Uhr-Gottesdienst beim Erntefest am Sonntag, 14.09.2014, sind alle Kinder zum Kindergottesdienst ins Pfarrheim in Reischach eingeladen. Die ganz kleinen Kinder dürfen gerne von ihren Mamas oder Papas begleitet werden. Nach Möglichkeit bitten wir die Kinder ein „Ernte­dankkörbchen“ mit Obst, Gemüse und Allem, wofür sie dankbar sind, mitzu­bringen. Am Ende des Gottesdienstes wer­den wir diese in die Pfarrkirche tragen, wo sie gesegnet werden.

  • Treffen des Familiengottesdienst-Teams

Zur Jahresplanung treffen sich die Familiengottesdienst-Teams aus Erlbach und Reischach am Montag, 15.09.2014, 20.00 Uhr im Pfarrheim in Reischach.

 

Meldungen von Verbänden und Gruppen

 

KAB Reischach

ð      Am Donnerstag, 04.09.2014 um 19.00 Uhr gestaltet die KAB die Gebetsstunde um geistliche Berufe und christliche Familien. Wir laden zum gemeinsamen Beten herzlich ein.

ð      Wohltätigkeitsflohmarkt der KAB mit Kuchenverkauf

am Sonntag, 14.09.2014 von 7.00 Uhr - 16.00 Uhr

Neben dem Reischacher Dorf- und Erntefest  findet wieder ein Flohmarkt im Schulhaus statt. Auch wenn das Fest witterungsbedingt abgesagt werden sollte, kommen die Flohmarktfreunde auf ihre Kosten. Von 7.00 Uhr  bis 16.00 Uhr können sie in Ruhe das umfangreiche Angebot durchstöbern. Der Erlös aus dem Flohmarktverkauf wird wieder gespendet. Zu welchen Gunsten wird noch festgelegt.

Wir bitten um Flohmarktware

(Bekleidung wird diesmal angenommen. Bitte getrennt von anderer Ware bringen, weil sie nicht verkauft, sondern  ungesichtet an die „aktion hoffnung“ für die Mission, weitergeleitet wird.)

Die Zeiten für die Warenannahme im Vereinsheim, Aushofener Str., sind:

Mittwoch       03. u.10.09.2014        9.45 Uhr  bis 11.00 Uhr

Donnerstag   04. u.11.09.2014      18.30 Uhr  bis 19.30 Uhr

Samstag       06. u.13.09.2014      10.00 Uhr  bis 11.00 Uhr

Die Organisatoren freuen sich, wenn viele Dinge einen neuen Besitzer finden - gegen die Wegwerfgesellschaft und zugunsten Benachteiligter.

 

KDFB Arbing

ð      Am Donnerstag, 14.08.2014 um 13.00 Uhr werden im Feuerwehrhaus Arbing Kräuterbuschen gebunden für Maria Himmelfahrt. Bitte Kräuter und Blumen, sowie Schere mitbringen. Interessierte und Kinder ab sechs Jahre sind herzlich eingeladen.  Die Kräuterbuschen werden am 15.08.2014 beim Gottesdienst gesegnet und anschließend gegen eine freiwillige Spende verteilt. Der Erlös kommt der Arbinger Blumenkasse zugute.

 

KDFB Erlbach

ð      Am Donnerstag, 14.08.2014 ist ab 13.00 Uhr in Eisenbuch Kräuterbusch`n binden. Bitte Blumen und Kräuter aus Feld und Garten bringen. Die geweihten Busch`n werden am 15.08.2014 (Maria Himmelfahrt) nach dem Gottesdienst verkauft.

ð      Am Freitag, 15.08.2014 ist  ab 11.00 Uhr das Grillfest auf den Dorfplatz mit  Grillfleisch, Grillwürsten, Kaffee und Kuchen. Die ganze Bevölkerung ist herzlich eingeladen.

Kuchenspenden bitte bei R. Schwertfellner ' 1533 melden.

 

ð      Änderung: Der Kochkurs "Esskultur in Indien" mit Pater Kishore, garniert mit Informationen über das Land, findet nicht am 12.09.2014, sondern am Montag, 15.09.2014 im Pfarrsaal in Erlbach statt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Anmeldung bei R. Schwertfellner, ' 1533.

 

KDFB Perach

ð      Am Mittwoch, 13.08.2014 treffen wir uns  um 18.00 Uhr zur Kräutersuche am Badeseekiosk.

ð      Am Donnerstag, 14.08.2014 ab  13.00 Uhr binden wir Kräuterbusch´n bei Susanne Stubenvoll. Wir bitten um Kräuterspenden und zahlreiche Teilnahme!

KDFB Reischach

ð      Am Montag, 11.08.2014 ab 19.30 Uhr probt der Frauenbundchor im Pfarrheim für den Gottesdienst an Maria Himmelfahrt (15.08.). Um Teilnahme wird gebeten.

ð      Am Dienstag, 12.08.2014 treffen sich die alleinstehenden Frauen und Witwen ab 13.30 Uhr im Gasthaus Berger.

ð      Am Donnerstag, 14.08.2014 ist Stammtisch im Gasthaus Berger.

ð      Der Frauenbund verteilt nach dem Gottesdienst am Freitag, 15.08.2014 (Maria Himmelfahrt) gegen einen Spende geweihte Kräuterbusch´n. Wir bitten wieder um Kräuter und Blumen, diese bitte am 14.08.2014 bis Mittag zum Pfarrheim bringen. Herzlichen Dank!

ð      Am Mittwoch, 03.09.2014 unternehmen wir eine Friedensweg-Wanderung in Richtung Haunberg, Rast bei Familie Mehlstäubl-Hautzinger. Wir treffen uns um 18.30 Uhr beim Kindergarten.

ð      Am Dienstag, 09.09.2014 treffen sich die alleinstehenden Frauen und Witwen ab 13.30 Uhr im Gasthaus Oberwallner.

ð      Am Donnerstag, 11.09.2014 ist Stammtisch im Gasthaus Berger.

ð      Herbstbasar der Mutter-Kind-Gruppe Reischach

Der Basar für Kinderkleidung, Spielzeug, Fahrzeuge und Kinderwägen findet im Heuboden in Arbing (Gasthof Pallauf) statt am

Freitag, 12.09.2014 (Annahme und Verkauf von 17.30 Uhr bis 21.00 Uhr) und Samstag, 13.09.2014 (Verkauf von 8.30 Uhr bis 9.30 Uhr)

mit Kuchenverkauf, auch zum Mitnehmen.

Verkaufslisten sind in Reischach bei den Bäckereien Bruckmeier und Langreiter zum Preis von 1,00 € erhältlich.

10 % des Verkaufserlöses gehen zu Gunsten der Mutter-Kind-Gruppe Reischach.  Weitere  Infos  bei  Vilsmaier  Roswitha,

'  08670/985570 oder Lichtenwimmer Martina, ' 08670/985808.

 

 

ð      Am Sonntag, 14.09.2014 beim Erntefest verkaufen wir wieder Kaffee und Kuchen, dazu brauchen wir Eure Mithilfe und Unterstützung. Wir bitten deshalb um Kuchen und Gebäck. Spenden bitte zum Kuchenstand am Kirchplatz bringen. Herzliches Vergelt`s Gott im Voraus!

 

MC Arbing/Erlbach/Perach/Reischach

ð      Am Freitag, 12.09.2014 findet um 19.00 Uhr in Birnbach ein Gottesdienst der vier Ortsgruppen des Pfarrverbandes statt. Anschließend ist Konvent im Gasthaus Prostmeier, Erlbach, mit Neuaufnahmen.

 

Senioren Arbing-Reischach

ð      Der nächste Ausflug am Montag, 01.09.2014 führt uns über den Steinpass nach Lofer und Hinterglemm zur Lindling-Alm.

Abfahrt ist in Endlkirchen ist um 7.00 Uhr, in Arbing um 7.15 Uhr

und in Reischach um 7.30 Uhr. Anmeldung bitte bei Gretl Hochwimmer, ' 1444.

 

 

Lebensschritte

Durch die heilige Taufe wurden in die Kirche aufgenommen

Korbinian Bruckmeier, Perach

 

Das Sakrament der Ehe spendeten sich

Zelger Tim und Claudia Spateneder, Erlbach

 

Vom Herrn heimgerufen wurden

Josef Moser, Reischach, 85 Jahre

Maria Wallner, Perach, 80 Jahre

Dr. Rüdiger Zellentin, Endlkirchen, 72 Jahre

 

 

19.08. Theresia Kronthaler, Feldstraße, 75 Jahre

20.08. Martin Gartenmaier, Hölzlwimm, 85 Jahre

20.08. Ludwig Eder, Florianstraße, 75 Jahre

11.09. Renate Winklhofer, Blumenstraße, 70 Jahre

12.09. Alfons Kagerer, Maierwiesweb , 75 Jahre

Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen!!

 

 

 

 

 

Wer die  hl. Krankenkommunion  empfangen  möchte, möge  sich  bitte  im  Pfarrbüro  Reischach  '207 melden!

Für den Notfall:

Pfarrer Samereier          '   207                        Pfarrvikar P. Kishore      ' 986966

Pfarrer Spielmann          ' 1289                        Theresia Demmelhuber  ' 1236

Johann Salzinger           '  08671/9576657

 

Der nächste Pfarrbrief erscheint am15.09.2014 für 3 Wochen

Annahmeschluss: Dienstag, 09.09.2014 um 12.00 Uhr

 

Herausgeber: Kath. Pfarramt, Aushofener Str. 5 a, 84571 Reischach

' 08670/207 / Fax: 08670/5271

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Homepage: www.pfarrverband-reischach.de

 

Pfarrbüro Öffnungszeiten:

Perach: Dienstag 8.00 – 10.30 Uhr

Reischach: Mo., Di., Do., Fr. 8.00 – 12.00 Uhr

Dienstag und Freitag 14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch geschlossen

 

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten in den Ferien auf Seite 3!

 

 

 

 

 

 

Wir wünschen allen Pfarrangehörigen einen erholsamen Urlaub!