Beständig wie Gold

 

Die Arbinger Ehejubilare stellten sich nach dem Festgottesdienst zum Gruppenfoto mit Pfarrer Franz Sammereier. (Foto: Demmelhuber)

 

 

 

 

 

 

Arbing. Neun Paare feierten am Sonntagabend beim Gottesdienst in der St. Georg Kirche in Arbing ihr Ehejubiläum.
Im Namen der Pfarrei und des Pfarrgemeinderates begrüßte der 2. Vorsitzende Helmut Pfaffinger alle Ehejubilare, die in den ersten Reihen des Gotteshauses Platz genommen hatten, aufs herzlichste. Seit 25, 30 und 40 Jahren sind diese Paare verheiratet.
Pfarrer Ludwig Samereier, der den Gottesdienst würdig zelebrierte, verglich die vielen Ehejahre mit dem Edelmetall Gold: „Das, was ihr gemeinsam und in der Familie bis jetzt geleistet habt, ist Gold wert.“ Gold, so der Geistliche weiter, sei ein sehr begehrtes Edelmetall. Es verändere sich nicht durch äußere Einflüsse. Gold sei ein zuverlässiger Wert, der Glanz ausstrahle, beständig und dauerhaft sei. „Ihr seid Eurem Eheversprechen treu geblieben all die Jahre über“, lobte der Pfarrer. Gemeinsam hätten die Paare in dauerhafte Werte investiert, die nicht rosten oder verfallen, die Zinsen gebracht hätten und die für das Alter „ein gutes Polster“ darstellten.
Am Ende des Gottesdienstes, den der Kirchenchor von Arbing unter der Leitung von Gisela Huber feierlich umrahmte, segnete der Geistliche noch jedes einzelne Paar vor dem Altar. Helmut Pfaffinger übergab jeder Jubelbraut eine Rose.
Gemeinsam zogen die Paare feierlich aus dem Gottesdienst aus. Im Pfarrheim wartete dann schon eine festlich gedeckte Tafel, ein bereitgestelltes Buffet und Sekt auf die Jubelpaare. In der Feierstunde wurden auch Fotos von den Paaren bei ihren Hochzeitsfeiern vor vielen Jahren angeschaut und noch viel erzählt vom damaligen Hochzeitstag. Im gebührenden Rahmen ließen die Paare, die von Mitgliedern des Arbinger Pfarrgemeinderates bewirtet, wurden den Abend ausklingen.  - dm

Die Ehejubilare
25 Jahre: Regina und Josef Baumgartner, Gisela und Josef Schreiner
30 Jahre: Katharina und Siegfried Hölzlwimmer, Ottilie und Johann Krieg, Renate und Stefan Naglmeier, Elisabeth und Koloman Sigrüner, Franziska und Johann Zeiler
40 Jahre: Barbara und Maximilian Moser, Gerda und Franz Untermaierhofer

(ANA vom 6.10.09)